osterweg kinderbuch illustration altendorf schweiz wanderweg

Osterweg in Altendorf im Kanton Schwyz

Ein Gastbeitrag von Silas Egli 🙂

Kaum mehr wegzudenken aus der Frühlingszeit ist der Osterweg in Altendorf im Kanton Schwyz. Der interaktive Wanderweg Osterweg ist mein Herzensprojekt, dass ich seit vielen Jahren betreue.

Der Osterweg wurde am 5. April 2009 in Schübelbach geboren. Auf  einem 3 km langen Wanderweg führte der Pfad über Felder und Wiesen. Die Besucher konnten auf 24 Tafeln Geschichten lesen. Die erste Durchführung war damals ein Erfolg mit über 300 Besuchern. Auch 2010 wurde der Osterweg damals in Schübelbach durchgeführt.

Als ich 2011  nach Altendorf zog, nahm ich den Osterweg mit. Die neue Strecke war zum Glück schnell gefunden und die Anwohner der Gemeinde nahmen den Osterweg schnell begeistert auf. Seitdem findet jedes Jahr (bis auf 2020 wegen der Pandemie), der Osterweg statt.

Beim Osterweg handelt es sich um einen kostenlosen Rundwanderweg auf dem, an verschiedenen Posten, eine nicht religiöse Ostergeschichte erzählt wird. Die Geschichten werden, extra für den Weg, von der Kinderbuch-Autorin Rebecca Vonzun geschrieben. Die Bilder dazu wurden dieses Jahr von der Kinderbuch-Illustratorin Sabine Marie Körfgen gezeichnet. Der Weg steht jedes Jahr unter einem anderen Motto. Nebst der Geschichte erwartet die Besucher, dem Motto entsprechend aufwendig gestaltete Themenbereiche, sowie Spielstationen. Im Wald findet man zudem das Haus von Beni dem Osterhasen. 🙂 Beni ist das Maskottchen des Ostewegs.

osterweg kinderbuch illustration altendorf schweiz wanderwegosterweg kinderbuch illustration altendorf schweiz wanderweg osterweg kinderbuch illustration altendorf schweiz wanderweg

Über das Osterwochenende befindet sich auf der Hälfte des Weges das Osterweg-Beizli, dass für das Wohl der Besucher sorgt. Die Einnahmen im Beizli kommen dem Projekt zu gute. Der 4km lange Weg ist in rund 2 Stunden zu unternehmen und ist durchwegs kinderwagentauglich und wird von vielen Familien gerade jetzt, gerne und viel genutzt. Der Weg führt durch Naturwege. Daher sollte der Kinderwagen etwas geländetauglich sein. 😉

Der Start des Weges befindet sich an der Chällenstrasse. Parkplätze befinden sich in der Nähe des Osterweg-Start. Parkplätze, sowie der Start, sind gut signalisiert.

Letztes Jahr stand ich für den Osterweg vor der Kamera und habe bei Mini Schwiiz, dini Schwiiz mitgemacht, um mein Herzensprojekt den Osterweg und Altendorf an den Obersee vorzustellen. 🙂 Den Link zur TV Sendung findet ihr hier: TV Beitrag von Mini Schwiiz, dini Schwiiz auf SRF

Wer etwas mehr über den Osterweg erfahren möchte, kann sich ausserdem hier informieren: http://www.osterweg.ch 

Dieses Jahr war schon sehr viel los auf dem Osterweg, einige tausend Besucher waren schon da.  Durch die Zusammenarbeit mit Sabine hat der Osterweg einen neuen Look bekommen.  Bereits jetzt freue ich mich auf die Osterweg-Saison 2022 und auf eine weitere Zusammenarbeit.  😉 

Die Fotos sind von Silas bereit gestellt worden. Vielen Dank. 😉